Brückenschlag St. Pölten Hangzhou

4. September (Mittwoch), 17:30

Elisabeth Philips-Slavkoff präsentiert einen Bilderzyklus, in dem sie chinesische traditionelle Malerei westlicher Öl-und Acrylmalerei gegenüberstellt. Die Arbeiten sind von einem Studienaufenthalt in Hangzhou sowie niederösterreichischen Landschaftsmotiven inspiriert.

Ort: Ausstellungsbrücke im NÖ Landhaus, Landhausplatz 1, 3109 St. Pölten

Ausstellungsdauer bis 26.09.2013

In Kooperation mit dem Österreichischen Institut für China- und Südostasienforschung